Brückenbau- Projekt

26. März 2018 at 16:01

Im Technikunterricht haben sich die Löwenkinder in diesem Jahr mit dem Brückenbau beschäftigt. Dafür haben wir uns am Wettbewerb der Ingenieurkammer beteiligt. Wir sollten eine Fußgänger- und Radfahrerbrücke bauen, die nur aus Papier besteht und eine 1-Liter-Wasserflasche tragen kann. Das war eine Herausforderung!
Aber schon in der ersten Klasse hatten sich die Löwen mit dem Konstruieren von Papiermodellen beschäftigt, also hatten wir eine Idee. Und los ging es…

Gemeinsam rollten und klebten wir die Teile zusammen.

So langsam sah es nach einer Brücke aus.

Am Ende waren wir sehr stolz auf unsere Brücke, die sogar den Wasserflaschentest bestand.

Nachdem wir die Brücke eingereicht hatten wurde es spannend….

Und dann wurden wir zur Preisverleihung auf die Baumesse in Magdeburg eingeladen. Dort sahen wir, was für tolle Projekte viele andere eingereicht hatten. Wir hatten uns viel Mühe gegeben aber diese Brücken waren einfach noch viel besser, das mussten wir anerkennen. Am Ende bekamen wir einen Solarbastelkasten geschenkt. Über diesen Preis haben wir uns sehr gefreut.