Popular Tags:

Herzlich willkommen

16. März 2020 at 11:02

…auf der Homepage unserer Freien Grundschule “MUTIG“ mit Hort und Fahrdienst!
Wir sind eine Ganztagsschule mit technischem und sozialem Schwerpunkt.

  • M –Mensch            
  • U – Umwelt          
  • T – Technik       
  • I – Integration / Inklusion    
  • G – Gesellschaft

Hurraaaa ! Ferien !

26. Juli 2021 at 14:12

Aber der letzte Schultag war noch einmal spannend

beim Besuch der Biber-Kinder im Wildgehege,

beim Piratenfest der Adler,

und natürlich …..

beim Anbringen der selbst gebauten Fledermauskästen der Füchse im Plötzkauer Auwald.

Und dann endlich die Zeugnisse

für die erste Klasse im Haus der Vereine mit den Eltern.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, die an diesem Tag mitgewirkt haben, insbesondere

beim Naturpark Unteres Saaletal

der Familie Mattig (Wildgehege Plötzkau)

und der Gemeinde Plötzkau (Bereitstellung des Saals im Haus der Vereine).

Das Team der Freien Grundschule „Mutig“

wünscht

allen Kindern, Eltern und Untertützern

wundervolle Ferien.

Verabschiedung der Bären

26. Juli 2021 at 11:47

Am 20.07.2021 war es wieder so weit….

Mit einem bunten Programm verabschiedeten sich die Bären als

2. Abschlussklasse der Grundschule „MUTIG“

Zuvor jedoch gab es ein Abschiedslied der Füchse und ein Spalier der Biber und Adler auf dem Schulhof.

Vor der feierlichen Zeugnisübergabe zeigten die Bären ein buntes Abschlussprogramm,

mit tollen Beiträgen zum Nachdenken und zum Schmunzeln.

Dann gab es die Zeugnisse,

und auch ein Dankeschön an die Elternvertretung.

Mit einem letzten Lied und dem Ausläuten an der Schulglocke verließen uns die Bären nach 4 erfolgreichen Schuljahren.

Wir wünschen den Bären alles Gute für Ihre weitere Schullaufbahn.

Das Team der Freien Grundschule „Mutig“

Sportfest 2021

15. Juli 2021 at 23:42

Sport frei hieß es am 28.06.2021 zu unserem Sportfest

und es war……

schneller..

höher….

weiter…..

kraftvoll

dynamisch

flott

spannend

kämpferisch

und natürlich auch

erfolgreich.

Wir bedanken uns bei allen Helfer beim Messen, Schreiben und Versorgen und insbesondere beim

SV Plötzkau 1921 e.V.

für die Bereitstellung der Sportanlagen

Kindertag – Wandertag

7. Juni 2021 at 10:44

Am 1. Juni wird traditionell in vielen Schulen und Kindereinrichtungen der Internationale Kindertag gefeiert. Die Kinder der Mutig -Schule konnten sich in der Hofpause über neues Spielzeug, wie Bälle, Federballspiele oder Diabolos freuen.

Am nächsten Tag starteten alle Klassen zu einem Wandertag – einfach raus in die Natur. Die Biberkinder verbrachten den Tag, gemeinsam mit dem Sportlehrer Herrn Gerhardt und der Klassenlehrerin Frau Lietz auf dem Sportplatz, um zu spielen und zu toben.

Die Adler und die Bären wanderten durch den Auenwald zur Lösewitzer Laube und hatten dort Spaß bei einer Wald- Rallye.

Die Füchse wanderten zum alten Sportplatz unterhalb des Plötzkauer Schlosses und verbrachten ihren Tag mit Lesen, Spielen und Toben.

Allen Kindern und Lehrern tat der Tag sehr gut, denn nach der langen Zeit des Homeschoolings hatten alle die Gelegenheit, unbeschwert miteinander zu spielen.

Schreibwettbewerb

7. Juni 2021 at 10:13

Am 23. April, zum Tag des Buches findet alljährlich die Vorstellung der neuen Anthologie des Friedrich Bödecker- Kreises statt. Unter dem Titel „Konfetti auf meiner Stirn“ wurden Schülergeschichten und -Gedichte ausgewählt und veröffentlicht. Einige Schüler der Mutig- Schule haben ihre geschriebenen Werke eingereicht und drei Kinder wurden ausgewählt und ihre Kurzgeschichten  sind mit dabei. Stolz nahmen sie ihr Exemplar des Buches entgegen.

Wir gratulieren herzlich: Lucas Nelke, Elisa Reinwarth und Pepe Wendt.

Liebe Mutig- Kinder, wenn ihr euch in diesem Jahr am Schreibwettbewerb beteiligen wollt, dann reicht mir eure Geschichten oder Gedichte bitte bis zum Ende des Schuljahres ein.                                                                                                                                                                                 Eure Frau Lietz

Osterprojekttag ´21

31. März 2021 at 17:58

Kurz vor den Osterferien erlebten die Mutig- Kinder einen fröhlichen Oster- projekttag.

Es wurde gebastelt und gewerkelt und natürlich gab es auch ein fröhliches Ostereier-Suchen im Schulgarten oder beim Osterspaziergang im Wald und unterhalb des Plötzkauer Schlosses.

Die Füchse bauten Fledermauskästen. Sie sollen später im Wald aufgehängt werden.

Die Bären stellten „Porzellan“ für ihre Ostereier her, die Biber bastelten aus Milchkartons ein Auto, welches der Osterhase sogar mit Süßigkeiten befüllte. Die Adlerkinder beklebten ihre Eier mit buntem Papier und so beschäftigten sich alle Kinder kreativ mit dem Osterfest.

Wir wünschen allen Mutig- Kindern und -Eltern frohe Oster-Feiertage.

Frohe Weihnachten

17. Dezember 2020 at 15:14

Ein aufregendes Jahr neigt sich nun dem Ende, aber wir haben es alle gemeinsam geschafft, haben zusammen gehalten und das Beste daraus gemacht. Unsere Kinder haben sich gut entwickelt und es toll gemeistert. Danke an alle Eltern, Erzieher, Lehrer und an unsere Kinder. Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest, einen guten Start ins 2021 und auf ein besseres Jahr. Passen Sie alle gut aufeinander auf.

Es grüßt der Schulelternrat

Katrin Brandt-Lehmann

Herbstprojekttag

20. November 2020 at 17:23

Der Herbstprojekttag der „Mutig“-Schule stand in diesem Jahr im Zeichen der Neugestaltung des Schulhofs. Mit Unterstützung einer Studentin der Hochschule Anhalt konnten die Schüler ihre eigenen Gestaltungsideen diskutieren und zusammentragen. In einer Schulhof-Challange markierten die Kinder ihre Lieblingsorte und die Orte, die neu gestaltet werden sollen. Natürlich durften auch ein gesundes Frühstück und eine Herbstbastelei nicht fehlen.

Verkehrsprojekttag 2020

13. Oktober 2020 at 21:39

und vielen Dank an die…

Willkommen liebe „Biber“

8. September 2020 at 20:55

Am 29.08.2020 wurden die Biber in die Freie Grundschule „Mutig“ eingeschult. Der Saal im Haus der Vereine in Plötzkau war festlich geschmückt und die Zuckertüten am Zuckertütenbaum längst reif.  

Nach dem feierlichen Einmarsch unserer neuen Schüler und einer kurzen Begrüßungsrede von Frau Lietz führten die Fuchskinder das Theaterstück „Biberfieber“ auf.

Der kleine Biber hatte ständig Ärger in der Schule. Alle hänselten ihn, weil seine Ohren zu klein waren, seine Beinchen zu krumm und sein Schwanz zu lang. 

Mutti und Vati trösteten ihn, aber trotzdem wollte er nicht mehr zur Schule gehen und täuschte Biberfieber vor. Nur der Biber-Opa durchschaute den Schwindel und hatte eine gute Idee – er schleppte einfach einen großen Ast vor das Fußballtor, sodass die Kinder nicht mehr Fußball spielen konnten. Im Handumdrehen hatte der kleine Biber den Ast zernagt. Alle staunten über sein Geschick. 

Als der kleine Biber am Ende sogar den Fuchs noch vor dem Ertrinken rettete, waren alle glücklich und merkten, dass Freundschaft etwas sehr Wertvolles ist.  

Nach dem gelungenen Theaterspiel wurden die Biberkinder in die Schule aufgenommen und durften endlich die ersehnten Zuckertüten in die Arme schließen.  

Danach gab es eine erste kleine „Unterrichtsstunde“ im Klassenraum der Mutig- Schule. Hier erhielten die neuen Schulkinder den Stundenplan, die Schulbücher und das Mutig- T-Shirt mit dem Basecap. Sogar eine Zuckertüte von MDR Jump lag auf dem Platz, denn ein Redakteur des Senders begleitete uns zu unserer Einschulung und die Zuhörer konnten einige Beiträge über die Mutig- Schule im Radio hören.  

Wir wünschen unseren Biberkindern viel Spaß und Erfolg beim Lernen.