Willkommen liebe Eichhörnchen

Willkommen liebe Eichhörnchen

In diesem Jahr sind die Zuckertüten der Eichhörnchen am Zuckertütenbaum gereift.

Nach dem Einmarsch der Erstklässler zeigten die Schüler der 3. Klasse, wie wichtig es ist, in der Schule zu lernen.

Denn nur mit dem Wissen über die Natur, der Findigkeit der Wildkatze und dem handwerklichen Können des Spechtes, konnte dem kranken Baum im Eichhörnchenwald geholfen werden.

Am Eingang durften sich die Eichhörnchen als neue MUTIG- Schüler einläuten.

In einer Schnupperstunde lernten sie auch schon einmal ihre neue Umgebung kennen.

Mit einem ersten Klassenfoto ging dieser schöne Tag in der Schule zu Ende.

Vielen Dank liebe Biber, für die tolle Aufführung des Theaterstückes.

Ebenfalls bedanken wir uns bei der Gemeinde Plötzkau, die uns den Saal bereitstellte und für den guten Ton sorgte.

Und natürlich einen herzlichen Dank an alle Lehrer und Horterzieher für die Ausgestaltung der Feier.